Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Militär, Feuer- und Zivilschutz - Zivilschutz - Einsatzkompanien - Einsätze - Muotathal Juli 2010

Nothilfeeinsatz Muotathal 2010

Nach den verheerenden Gewittern vom 12.07.2010 im Muotathal, wurde die Zivilschutzkompanie 2 Innerschwyz zum Nothilfeeinsatz aufgeboten. Der im Wiederholungskurs stehende Pionierzug 1 Innerschwyz, wurde durch den Pionierzug 1 der Zivilschutzkompanie 2 Ausserschwyz verstärkt zum Einsatz gebracht.

Der Einsatz dauerte vom 13.07.2010 bis am 16.07.2010.

Durch den Gemeindeführungsstab Muotathal wurden folgende Aufgaben dem Zivilschutz zugewiesen: 

  • Auspacken von Geschiebefänger mit schwerem Gerät
  • Wasserabläufe, Schächte und Brücken entlang der Strassen Richtung Bisisthal, Liplisbüel, Guggeli, Wissenwand ausräumen und den Wasserdurchlauf sicherstellen
  • Beseitigen von Geröll und Unterstützung der Aufräumarbeiten im Raum Tristel
  • Verschiedene verschüttete Strassen öffnen um den Verkehrsfluss wieder sicherstellen zu können
  • Bereitstellen von Schmutzwasserpumpen und bei einem weiteren Gewitter die Feuerwehr Muotathal unterstützen. Dadurch wurde der Pionierzug in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag in erhöhte Einsatzbereitschaft gestellt

 

DSC04101.JPG DSC04105.JPG DSC04107.JPG
DSC04112.JPG DSC04114.JPG DSC04118.JPG
DSC04119.JPG DSC0412411.JPG DSC04129.JPG
DSC04130.JPG DSC04133.JPG DSC04136.JPG
DSC04137.JPG DSC04138.JPG DSC04139.JPG
DSC04141.JPG DSC04144.JPG DSC04146.JPG
DSC04147.JPG DSC04148.JPG DSC04150.JPG
IMGP0004.JPG IMGP0006.JPG IMGP0007.JPG
IMGP0024.JPG IMGP0025.JPG