Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Militär, Feuer- und Zivilschutz - Zivilschutz - Ortsgebundene Aufgaben - Zivilschutz - Kulturgüterschutz

Ortsgebundene Aufgaben - Zivilschutz - Kulturgüterschutz

Kulturgüterschutz (KGS)

Das Fachgebiet Kulturgüterschutz wird durch den Chef Kulturgüterschutz geleitet. Er wird massgeblich vom Amt für Kulturpflege in fachlichen Belangen unterstützt und beraten und hat folgende Aufgaben:

  • Planung der Schutzmassnahmen mit den Verantwortlichen der Kulturgüter (Pfarrer, Museumsdirektoren, usw.)
  • Erarbeiten der Einsatzplanung zusammen mit der Feuerwehr
  • Beraten und unterstützen der Einsatzdienste im Schadenfall

Bei Bedarf werden KGS-Spezialisten zugeteilt.

Impressionen

Kulturgüterschutz Spezialisten bei der Arbeit