Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Mobilität, Verkehr - Verkehrsamt - Kontrollschilder - Häufige Fragen

FAQ - Kontrollschilder

  • Wie erfolgt die Zuteilung der Kontrollschilder?
    Kontrollschilder (Wunschschilder bis SZ 20'000 und besondere Schilder) können seit 1. Oktober 2002 käuflich erworben werden. Nähere Auskunft finden Sie in der entsprechenden Weisung. Der Verkauf findet über das Internet statt. Verfügbare Schilder werden laufend veröffentlicht. Ein Kauf ist, sofern solche Kontrollschilder verfügbar sind, auch an unseren Schaltern in Schwyz und Pfäffikon möglich. Die übrigen Schilder werden frei zugeteilt, d.h. an den Schaltern stehen Kontrollschilder zur individuellen Abgabe zur Verfügung.

  • Was ist bei einem Kontrollschildverlust zu tun?
    Die Kontrollschilder können mittels Formular oder Telefonanruf bestellt werden. Vorgängig sollten Sie jedoch gemäss Merkblatt Hinweise Fahrzeugzulassung folgende Vorkehrungen treffen.

  • Kann man Kontrollschilder neu anfertigen lassen?
    Bei unleserlichen Kontrollschildern oder bei Wechsel auf Langformat-Schilder können Sie diese mit dem Gesuchsformular Neuanfertigung des Kontrollschildes bei uns bestellen.

  • Wie lange bleiben Kontrollschilder im Depot?
    Diese bleiben für ein Jahr im Depot. Sie sind in dieser Zeit für den bisherigen Halter reserviert.

  • Können Schilder auch reserviert werden?
    Kontrollschilder können nicht reserviert werden.