Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Bildung, Schulen, Sport - Volksschulen - Unterricht - Übertrittsverfahren - Übertritt in die Sekundarstufe I

Übertritt in die Sekundarstufe I

Der Übertritt in die Sekundarstufe I erfolgt auf der Grundlage einer erweiterten Beurteilung. Ziel des prüfungsfreien Übertrittsverfahrens ist es, gemeinsam zwischen Lehrperson, Erziehungsberechtigten und Schülerin oder Schüler am Ende der Primarstufe eine den Fähigkeiten, den Neigungen und Berufsabsichten sowie der mutmasslichen Entwicklung des Kindes entsprechende Schulart der Sekundarstufe I zu finden.

Informationen / Übertrittsformulare

Elterninfo Übertritt von der Primarstufe in die Sek I Elterninfo
   
Ablaufschema des prüfungsfreien Übertritts Ablaufschema
   
Beurteilungsblatt Übertritt Beurteilungsblatt
  Beurteilungsblatt
   
Beurteilungsbogen Beurteilungsbogen
  Beurteilungsbogen
   
Provisorische Schülermeldung Schülermeldung
  Schülermeldung
   
Definitive Zuweisungen Primarstufe - Sekundarstufe l
   
Zuweisungsentscheide Primarstufe - Dreiteilige Sekundarstufe l
  Primarstufe - Kooperative Sekundarstufe l
  Real - Dreiteilige Sekundarstufe l
   
Ergänzungsblätter zu den Zuweisungsentscheide Primarstufe - Dreiteilige Sekundarstufe l
  Primarstufe - Kooperative Sekundarstufe l
  Real - Dreiteilige Sekundarstufe l
   

Abmeldung vom Fach Französisch in der Realschule / Stammklasse B und Anmeldung fürs Ersatzprogramm

Abmeldung / Ersatzprogramm Französisch