Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Bildung, Schulen, Sport - Volksschulen - Heilpädagogisches Zentrum Innerschwyz HZI - HZI: Unterricht und Therapie - Zusammenarbeit mit den Eltern

Zusammenarbeit mit den Eltern

Der gegenseitige Austausch mit den Eltern ist Grundlage für eine optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen. Die Klassenlehrpersonen und die weiteren Fachpersonen koordinieren die Elternkontakte.

Die Eltern nehmen im ersten Quartal an der Standortbestimmung für ihr Kind teil.

Nach Bedarf pflegt die Klassenlehrperson mit den Eltern telefonischen Kontakt oder besucht die Familie zuhause. Die Klassenlehrperson und die weiteren pädagogisch und therapeutisch tätigen Fachpersonen informieren die Eltern wöchentlich über die wichtigsten Lerninhalte. Sie vereinbaren mit ihnen die individuelle Förderung des Kindes, unterstützen und beraten die Erziehungsberechtigten in behinderungsspezifischen Aufgabenstellungen und Fragen. Den fremdsprachigen Eltern wird der Beizug von Dolmetscherinnen angeboten.

Bei der beruflichen Eingliederung werden die Eltern zusammen mit den Jugendlichen von den Klassenlehrpersonen und der IV- Berufsberatung unterstützt.

Die Eltern werden zur Mitwirkung eingeladen. Wir schätzen es sehr, wenn die Eltern und Geschwister in unserer Schule anzutreffen sind.

Zur Zeit werden Elternbesuchstage und der Elterntreff angeboten. Wir sind bemüht, unser Angebot weiter auszubauen.

Logo Heilpädagogisches Zentrum Innerschwyz HZI

Heilpädagogisches
Zentrum Innerschwyz HZI
Gotthardstrasse 126
6438 Ibach

Telefon 041 811 16 23

E-Mail Sekretariat

Standort