Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Gesundheit, Soziales - Gesundheitsversorgung - Palliative Care - Definition Palliative Care

Definition Palliative Care 

Palliative Care umfasst die Betreuung und die Behandlung von Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen und/oder chronisch fortschreitenden Krankheiten. Sie wird zwar vorausschauend in die Behandlung und Pflege miteinbezogen, ihr Schwerpunkt liegt allerdings in der Zeit, in der die Heilung der Krankheit nach schulmedizinischen Gesichtspunkten als nicht mehr möglich erachtet wird und auch für den Patienten kein primäres Ziel mehr darstellt.

Palliative Care dürfte in Zukunft unter anderem stark an Bedeutung gewinnen, weil die Anzahl Todesfälle in der Schweiz aus demografischen Gründen zunehmen und die Behandlung und Betreuung von Menschen in der letzten Lebensphase immer komplexer wird. Ein breites und vernetztes Versorgungsangebot im Bereich Palliative Care trägt wesentlich dazu bei, dass teure wiederholte (Notfall-) Hospitalisationen verkürzt respektive sogar vermieden werden können. Zudem soll mit einer gut ausgebauten ambulanten Versorgungsstruktur mehr Menschen ermöglicht werden, gemäss ihrem Wunsch zu Hause optimal betreut zu werden und auch sterben zu können.


  • Gesetze, Richtlinien

   Amt für Gesundheit
   und Soziales
   Kollegiumstrasse 28
   Postfach 2161
   6431 Schwyz

   Tel. 041 819 16 65
   Fax 041 819 20 49