Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Steuern - Grundstückgewinnsteuer - Wegleitung - Steuerbemessung - Kosten und Abgaben bei Erwerb

Kosten und Abgaben bei Erwerb (§ 116 Abs. 1 Bst. d StG)

Unter die Kosten und Abgaben, die unmittelbar mit dem Erwerb des Grundstücks verbunden sind, fallen gemäss Praxis im Wesentlichen:

  • Notariats- und Grundbuchgebühren;
  • Handänderungssteuern;
  • Vermessungs- und Vermarkungskosten;
  • Gebühren für behördliche Bewilligungen.

Die Ausführungen und Erläuterungen zu Veräusserungserlös / Kosten und Abgaben haben auch bei den bei Erwerb angefallenen Kosten und Abgaben sinngemäss Gültigkeit.