Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Privatpersonen - Steuern - Liegenschaftenschätzung - Übersicht

Liegenschaftenschätzung

Die Abteilung Liegenschaftenschätzung schätzt gemäss § 155 des Steuergesetzes (StG) des Kantons Schwyz  alle Liegenschaften im Kanton Schwyz.

Bei den steueramtlichen Schätzungen werden der Vermögenssteuerwert von Grundstücken (StG § 42 b Grundstücke) und je nach Wohnsituation der Eigentümer, der Eigenmietwert (StG § 22 e Erträge aus unbeweglichem Vermögen) für selbstgenutzten Wohnraum zu 65% in Form von selbstständig anfechtbaren Verfügungen erstellt.

Die Abteilung Liegenschaftenschätzung mit fünf Schätzungsexperten, fünf Sekretärinnen und einem Abteilungsleiter sind bestrebt, stets korrekte Schätzungen auszufertigen. Die Gemeinden, Orte und Bezirke des ganzen Kantons Schwyz sind entsprechend auf die Schätzungsexperten verteilt. Zuteilung.