Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Umwelt, Natur, Landschaft - Natur, Jagd, Fischerei - Fischerei - Bewirtschaftung

Bewirtschaftung

Brutanlage Brunnen

In den letzten Jahren haben wir unsere Brutanlage in Brunnen stark ausgebaut und erweitert. So sind wir in der Lage, jährlich ca. 8 Mio. Fische zu erbrüten und einen Teil davon bis zu Sömmerlingen für den Herbstbesatz aufzuziehen.

Es sind dies:

ca. 5 bis 7Mio Felchen
ca. 150'000 Seeforellen
ca. 450'000 - 500'000 Bachforellen
ca. 20'000 Seesaiblinge
ca. 100'00 - 200'000 Hechte

Von den Felchen wird der grösste Teil als Brutfische in den Viewaldstättersee besetzt. Ca. 100'000 werden ca. 6 Wochen mit Plankton angefüttert.

Bei den See- und Bachforellen wird ein kleiner Teil als Brutfische besetzt. Der grösste Teil wird als Vorsömmerlinge und ca. 50'000 - 70'000 als Sömmerlinge in die Fliessgewässer gesetzt. Die Hechte werden als Brütlinge oder bis 4 Wochen mit Plankton angefüttert und als Strecklinge ausgesetzt.