Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Sicherheit, Polizei - Kantonspolizei - Prävention - Verkehrsprävention - Themen zur Verkehrssicherheit - Fahrradfahren - Abbiegemanöver

Fahrradfahren - Abbiegemanöver

Velofahrende sind gegenüber motorisierten Verkehrsteilnehmern verletzlicher, da ihnen eine Knautschzone fehlt. Umso wichtiger ist es daher, dass Sie mit dem Velo vorausschauend fahren, ein Gespür für mögliche Gefahrensituationen haben und das richtige Verhalten im Strassenverkehr kennen. Das korrekte Abbiegen wenn man mit dem Velo unterwegs ist, trägt in hohem Masse zur Sicherheit der Zweiradlenker bei.  

In der Broschüre "Radfahren - sicher im Sattel" der Beratungsstelle für Unfallverhütung finden Sie die korrekten Abbiegemanöver und viele nützliche Tipps rund um die Sicherheit auf Ihrem Zweirad.

zurück