Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Raumentwicklung - Kantonale Planung - Genehmigter Richtplan - Anpassung Höfe 2012

Richtplananpassung Materialbewirtschaftung Höfe

Im Rahmen der periodischen Aktualisierung des Richtplans erfolgte die Richtplananpassung Materialbewirtschaftung Höfe. Mit dieser wurden im Richtplan vier Deponiestandorte, vor allem für die Ablagerung von unverschmutztem Aushub festgesetzt, um die Versorgung der Region sicherzustellen. Zwecks Raumsicherung wurden zwei weitere Standorte als Zwischenergebnis festgehalten. Die Richtplananpassung stützt ab auf das Konzept Materialbewirtschaftung Höfe, Ablagerung von unverschmutztem Aushubmaterial, das von den Gemeinden zusammen mit dem Kanton erarbeitet wurde.

Der Bund hat die Richtplananpassung Materialbewirtschaftung Höfe mit Schreiben vom 2. Juil 2014 genehmigt (Medienmitteilung  [PDF, 104 KB]).

Genehmigungsunterlagen

Ricthplanunterlagen

Orientierende Dokumente