Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Regierung, Parlament, Gerichte - Regierung - Staatskanzlei - Amtsblatt, Gesetze, Entscheide - Gesetzsammlung - GS 24 Informationen - GS 24-21 bis GS 24-30 - GS 24-29b

GS 24-29b

Publikation
Abl 2015 778

Inkraftsetzung
1. Januar 2017 (Abl 2016 2674). Angenommen an der Volksabstimmung vom 5. Juni 2016 mit 29 195 Ja gegen 14 788 Nein (Abl 2016 1336)

Materialien
- Regierungsratsbeschlus Nr. 1277 vom 10. Dezember 2014
- Kommissionsprotokoll vom 12. Januar 2015
- Regierungratsbeschluss Nr. 107 vom 3. Februar 2015
- Kantonsratsprotokoll vom 25. März 2015

Historie
Dieses Gesetz wurde als dem fakultativen Referendum unterstehende Verordnung erlassen: GS 22-82 mit Änderung vom 17. März 2010 (PolV, GS 22-97a), vom 14. September 2011 (Einführungsgesetz zum schweizerischen Zivilgesetzbuch, GS-23-14e), vom 25. September 2013 (KRB Anpassung an neue Kantonsverfassung, GS 23-80r) und vom 17. Dezember 2013 (RRB Anpassung an neue Kantonsverfassung, GS 23-97).