Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Regierung, Parlament, Gerichte - Gerichte - Zwangsmassnahmengericht - Offene Stellen - Offene Stellen

Offene Stellen 

Gerichtspraktika (ab Januar 2018)

Das Straf- bzw. Zwangsmassnahmengericht verfügt über eine für den Erwerb des Anwaltspatents des Kantons Schwyz anerkannte Praktikumsstelle (§ 3 Abs. 2 Anwaltsreglement). Diese wird jeweils für eine vier- bis sechsmonatige Praktikumszeit an Bewerberinnen oder Bewerber vergeben, die spätestens bei Praktikumsantritt über ein abgeschlossenes juristisches Studium verfügen und später die Anwaltsprüfung im Kanton Schwyz absolvieren möchten.

Während Ihrer Tätigkeit am Straf- bzw. Zwangsmassnahmengericht nehmen Sie Einblick in den Tätigkeitsbereich des Präsidiums, der Gerichtsschreiberinnen und des Sekretariats. Sie verfassen unter der Anleitung der Gerichtsschreiberinnen Entscheide, nehmen rechtliche Abklärungen vor, führen das Protokoll bei Verhandlungen des Zwangsmassnahmengerichts und fertigen Protokolle von Gerichtsverhandlungen des Strafgerichts ab Tonträger aus. Dabei haben Sie Gelegenheit, an den Verhandlungen und Beratungen des Kollegialgerichts als auch der Einzelrichter teilzunehmen.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen an das Strafgericht Schwyz, Postfach 2267, 6431 Schwyz, zu richten.