Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Staatskanzlei, Departemente - Departement des Innern - Amt für Gesundheit und Soziales - Fachbereiche Soziales - Kinder- und Jugendförderung - Kinder- und Jugendleitbild - 1.1 Leitsatz Bedürfnisse

Leitsatz 1.1

 

Kinder und Jugendliche haben einen zentralen Stellenwert im Kanton Schwyz. Die Rahmenbedingungen sind entsprechend kinder- und jugendgerecht ausgestaltet.

 

Der Kanton:

Empfehlungen: 

A. informiert über Entwicklungen und Aktivitäten im Kinder- und Jugendbereich
 
  •  der Newsletter Kind und Jugend erscheint periodisch und informiert über aktuelle Themen im Bereich Kind/Jugend
 
  • Infomails der Koordinationsstelle für Jugendfragen informieren kurzfristig über aktuelle Projekte, Weiterbildungen, Tagungen etc.
 
  • die kantonseigene Familienwebseite informiert über familienergänzenden Kinderbetreuungsangebote (Kitas, Mittagstische, Tageschulen, Tageseltern, Spielgruppen etc.), Spielplätze im Kanton Schwyz, Elternbildungsangebote sowie Unterstützungs- und Freizeitangebote
 
  • der Flyer „Adressen und Anlaufstellen für Jugendliche im Kanton Schwyz“ führt kantonale Anlaufstellen, Fach- und Beratungsstellen, die Jugendarbeitsstellen sowie nützliche Websites für Jugendliche auf
   
B. führt regelmässig, wo nötig in Zusammenarbeit mit den Gemeinden, ein Monitoring zur Situation von Kindern und Jugendlichen im Kanton durch
 
  • der erster Monitoringbericht ist für das Jahr 2017 in Planung
   
C. überprüft im Rahmen der Kommunaluntersuche die Tätigkeiten der Gemeindebehörden im Kinder- und Jugendbereich
 
  • die durch den Regierungsrat periodisch veranlassten Kommunaluntersuche in den Gemeinden im Abstand von höchstens vier Jahren haben zum Ziel, den Gemeindehaushalt sowie die Tätigkeiten der Gemeindebehörden zu überprüfen. Basis für die Kommunaluntersuche bildet das Gesetz über die Organisation der Gemeinden und Bezirke (Gemeindeorganisationsgesetz, GOG)
   
D. berät die Gemeinden, wo nötig, beim Auf- und Ausbau der kommunalen Kinder- und Jugendpolitik
 
  • Die Koordinationsstelle für Jugendfragen unterstützt und berät bei entsprechenden Fragen
   
E. erlässt je nach Ergebnis des Monitorings / Kommunaluntersuchs Empfehlungen / Anträge
 
  • der erster Monitoringbericht ist für das Jahr 2017 in Planung

 

Die Gemeinden:

Empfehlungen: 

F. berücksichtigen bei der Umsetzung von Aktivitäten die Ergebnisse des Monitorings / Kommunaluntersuchs
 
  • der erster Monitoringbericht ist für das Jahr 2017 in Planung
   
G. informieren über Entwicklungen und Aktivitäten im Kinder- und Jugendbereich (z. B. Homepage mit Programmkalender und Adressdatenbank)
 
  • Gemeinde Schwyz: Jugendanimation und Musikschule
   
H. initiieren und fördern Aktivitäten, durch die sich Eltern und Öffentlichkeit mit Kinder- und Jugendfragen auseinandersetzen

 


 

 

1.1



   Amt für Gesundheit
   und Soziales
   Kollegiumstrasse 28
   Postfach 2161
   6431 Schwyz

   Tel. 041 819 16 65
   Fax 041 819 20 49