Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Staatskanzlei, Departemente - Umweltdepartement - Amt für Umweltschutz - Lärm - Ruheschutz und Monitoring

Ruheschutz und Monitoring

Um langfristig gezielt  die Ruhe zu schützen oder übermässige Lärmimmissionen zu verhindern, werden Grundlagendaten erhoben. Zu den Nutzniessenden zählen wir alle: Einwohner, Angestellte, Arbeitgeber, Gewerbe und Tourismus.

 

 

 Monitoring der Lärmbelastung

Das Amt für Umweltschutz beabsichtigt, im Sinne seines gesetzlichen Auftrages die allgemeine Lärmbelastung kantonsweit zu erheben und deren Entwicklung zu beobachten. Über die Ergebnisse wird die Öffentlichkeit zu gegebener Zeit mit geeigneten Mitteln informiert.

Hauptanliegen des Monitorings ist der Vergleich von ausgewählten Standorten in ähnlichen Nutzungszonen und die entsprechende Rücksichtnahme bei weiteren Planungsgeschäften. 

<< zurück


Auskunft

Ivo Egger
041 819 20 83

Peter Kirchhoff
041 819 16 32

Gesetze / Verordnungen

Lärmschutz-Verordnung (LSV)

Weitere Informationen

ruhe-insel.ch

laerm.ch

cerclebruit.ch

laermorama.ch

laermspur.ch

hoerpfad.ch