Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Kanton Schwyz - Behörden - Staatskanzlei, Departemente - Umweltdepartement - Amt für Vermessung und Geoinformation - Amtliche Vermessung - Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

Überblick über das gesamte schweizerische Regelwerk der amtlichen Vermessung

Die wichtigsten Verordnungen für die kantonale Vermessung im Überblick:

Bund

Bundesgesetz über Geoinformation vom 5. Oktober 2007 (GeoIG, SR 510.62)
Verordnung über Geoinformation vom 21. Mai 2008 (GeoIV, SR 510.620)
Verordnung über die geografischen Namen vom 21. Mai 2008 (GeoNV, SR 510.625)
Verordnung über die amtliche Vermessung vom 18. November 1992 (VAV, SR 211.432.2)
Technische Verordnung des VBS vom 10. Juni 1994 über die amtliche Vermessung (TVAV, 211.432.21)
Bundesbeschluss vom 20. März 1992 über die Abgeltung der amtlichen Vermessung (SR 211.432.27)

Kanton

Kantonales Geoinformationsgesetz (KGeoiG, SRSZ 214.110)
Verordnung über die Gebühren und Nutzungsmodalitäten im Bereich der Geoinformation (GebGeoi, SRSZ 214.112)
Verordnung über die amtliche Vermessung im Kanton Schwyz vom 19. Juni 2012 (KVAV, SRSZ 214.121)
Verordnung zum kantonalen Geoinformationsgesetz (KGeoiV, SRSZ 214.111)

 

Handbuch amtliche Vermessung Kanton Schwyz

Aufgehoben auf den 1. Juli 2012:

Verordnung über die amtliche Vermessung im Kanton Schwyz vom 6. März 1996 (KVAV, GS 19-109)
Vollzugsverordnung über die Leistungen und die Abgeltungen der Nachführungsgeometer vom 17. August 1999 (VLAN, GS 19-406)
Verordnung über die Benützung von Daten der amtlichen Vermessung vom 17. August 1999 (VBDAV, GS 19-415)