Direkt zum Inhalt springen

Zuständigkeiten

Kanton
Gemeinden / Bezirke
Kulturgüterschutz

Kanton

Die Abteilung Zivilschutz, Bauten beim Amt für Militär, Feuer- und Zivilschutz ist die zuständige Stelle für:
  • sämtliche Fragen in Bezug aller Schutzbauten im Rahmen der Gesetzgebung über die Baulichen Massnahmen im Zivilschutz
  • Beratung der Bauherren, Gemeindebehörden, Planer (Architekten / Bauingenieure / Fachplaner)
  • Bewilligung der Bauprojekte im Zusammenhang mit den Baulichen Massnahmen im Zivilschutz
  • Zwischenkontrollen, Schlussabnahmen und Aktenzusammenstellung für die Zivilschutzorganisationen
  • Beurteilung betreffs Mindestanforderung, Erneuerung und Nachrüstung der Schutzbauten
  • Fragen in Bezug Friedensnutzung und Unterhalt aller Schutzbautenkategorien
  • Aufsicht und Kontrolle über den Einzug sowie Verwendung der Ersatzbeiträge in den Gemeinden
  • Behandlung der Aufhebungsgesuche von Schutzbauten

 

Armin Reichlin, Abteilungsleiter 
Tel: 041 819 22 14
E-Mail

zuständig für:
  • Aufsicht über Einzug und Verwendung der Ersatzbeiträge
     
Ueli Happle, Technischer Sachbearbeiter
Tel: 041 819 22 46
E-Mail

zuständig für:
  • sämtliche Belange des baulichen Zivilschutzes im Kanton Schwyz
  • Beratung von Bauherren, Architekten, Fachplaner
  • Baubewilligungen TWP-Schutzbauten
  • Bewilligung von Schutzbauten aller Kategorien (TWP / TWS / TWO)
  • Beurteilung der Pflichtschutzbauten aller Kategorien
  • Erneuerungen, Nachrüstungen der techn. Installationen in Schutzbauten
  • Unterhalt  TWP-Schutzbauten
  • Steuerung Schutzraumbau
     
Klaus Bolfing, Technischer Sachbearbeiter
Tel: 041 819 22 45
E-Mail

zuständig für:
  • Baubewilligungen TWP-Schutzbauten
  • Verfügungen Ersatzbeitragszahlungen
  • Beurteilung der Pflichtschutzbauten gemäss TWP
  • Beratung von Bauherren, Architekten, Fachplaner
  • Erneuerungen, Nachrüstungen der techn. Installationen in Schutzbauten
  • Unterhalt TWP-Schutzbauten
     
Thomas Schilter, Technischer Sachbearbeiter
Tel: 041 819 22 15
E-Mail

zuständig für:
  • Anträge zur Verwendung von Ersatzbeiträgen
  • Freigabe von Ersatzbeiträgen
  • Schutzanlagen (PAK, Erneuerung, Rückbau, etc.)
  • Unterhalt der Schutzanlagen
  • Alarmierung der Bevölkerung
     
Alexander Zalokar, Technischer Sachbearbeiter
Tel: 041 819 22 30
E-Mail

zuständig für:
  • Schlussabnahme von Pflichtschutzbauten gemäss TWP
  • Periodische Schutzraumkontrolle
  • Unterhalt TWP-Schutzbauten
     

Gemeinden / Bezirke

Schutzanlagen sind im Eigentum der Gemeinden / Bezirke.
Bei öffentlichen Sammelschutzräumen ist die Gemeinde / der Bezirk oftmals Miteigentümerin.
Schutzräume sind im Eigentum des privaten Grundeigentümers.

Die Eigentümer und Eigentümerinnen unterhalten die Schutzbauten nach Vorgaben des Bundesamtes.

Veränderungen an Schutzbauten sind bewilligungspflichtig. Wird eine sicherheitsrelevante Veränderung an einer Schutzbaute vorgenommen, so dass der Schutz nicht mehr gewährleistet ist, so droht die Aufhebung der Baute mit Ersatzvornahme. 

In den Gemeinden / Bezirken erhalten Sie Auskunft zu allgemeinen Fragen des Zivilschutzes.
Fragen zu speziellen Problemen werden an zuständige Personen weitergeleitet.

Kulturgüterschutz

zuständige Organisation
Amt für Kultur
Kulturgüterschutz
Kollegiumstrasse 30
Postfach 2201
6431 Schwyz

Valentin Kessler, Staatsarchivar
Tel: 041 819 20 65
E-Mail

zuständig für den Bau von Kulturgüterschutzräumen
Amt für Militär, Feuer- und Zivilschutz
Zivilschutz
Schlagstrasse 87
Postfach 4215
6431 Schwyz

Tel: 041 819 22 35
E-Mail