Direkt zum Inhalt springen

Gerichtspraktikum

Das Verwaltungsgericht bietet für den Erwerb des Anwaltspatents des Kantons Schwyz anerkannte Praktika an (§ 3 Abs. 2 Anwaltsreglement). Die Praktikumsdauer beträgt sechs Monate. Der Antritt des Praktikums setzt ein abgeschlossenes juristisches Studium voraus.
Das Praktikum vermittelt Einblick in den Tätigkeitsbereich der Richter, der Gerichtsschreiber und des Sekretariats. Es beinhaltet namentlich die Erarbeitung von Entscheidentwürfen unter Anleitung der Richter und Gerichtsschreiber, die Vornahme rechtlicher Abklärungen sowie die Protokollführung bei Gerichtsverhandlungen.
Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen ans Verwaltungsgericht, Kollegiumstrasse 28, Postfach 2266, 6431 Schwyz, zu richten.