Direkt zum Inhalt springen

Schwyz, 20. Oktober 2017

Bildungs- und Kulturkommission: Zustimmung zum Leistungsauftrag und zum Globalkredit 2018-2019 der Pädagogischen Hochschule Schwyz

(KR/i) Der Regierungsrat hat zuhanden des Kantonsrats den Leistungsauftrag 2018-2019 für die Pädagogische Hochschule Schwyz mit einem zweijährigen Globalkredit von rund 19.6 Mio. Franken verabschiedet. Der Leistungsauftrag enthält die Zielsetzungen und die Leistungskennzahlen für die Erfüllung des vierfachen Grundauftrages (Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung, Dienstleistungen) der PH Schwyz. Mit dem an den Leistungsauftrag gebundenen Globalkredit werden der Pädagogischen Hochschule Schwyz als selbständige rechtliche Anstalt die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt.

Die zuständige vorberatende Bildungs- und Kulturkommission unter der Leitung von Kantonsrat Adrian Dummermuth (CVP, Goldau) beantragt dem Parlament nach Prüfung von Leistungsauftrag und Globalkredit Zustimmung zur Vorlage. Die Beratung im Parlament erfolgt in der Dezembersession des Kantonsrates.

Kantonsrat
Kommission für Bildung und Kultur