Direkt zum Inhalt springen

Forschungsprojekte

Geschichte der administrativen Versorgung im Kanton Schwyz

Am 5. April 2013 reichten Kantonsräte die Interpellation I 5/13 «Situation der Pflegekinder und Fahrenden im Kanton Schwyz» ein, welche Auskunft zum Wissensstand über das Schicksal von Pflege- und Verdingkindern sowie das der Fahrenden im Kanton Schwyz im 20. Jahrhundert verlangte. Der Regierungsrat ging am 17. Dezember 2013 mit RRB Nr. 1236 auf die Interpellation ein. Die Antwort basierte auf der eigens dazu in Auftrag gegebenen Untersuchung von Christian Winkler zum «Forschungsstand und Aktenlage im Kanton Schwyz».

Die Schweizerische Bundesversammlung hat am 21. März 2014 das Bundesgesetz über die Rehabilitierung administrativ versorgter Menschen verabschiedet. Das Bundesgesetz bezweckt, den Betroffenen Gerechtigkeit widerfahren zu lassen und diesen das Akteneinsichtsrecht zu ermöglichen. Neben der Anerkennung des geschehenen Unrechts verlangt das Gesetz die wissenschaftliche Aufarbeitung der Geschichte der administrativen Versorgung.

Im Rahmen der durch den Schweizer Bundesrat eingesetzten «Unabhängigen Expertenkommission (UEK) Administrative Versorgungen» wird aktuell auch die Situation im Kanton Schwyz wissenschaftlich untersucht. Das Augenmerk liegt hierbei auf den Forschungsfeldern «Rechtspraxis und Expertise» und «Anstaltspraxis». Der umfangreich erhaltene Aktenbestand des Staatsarchivs, der auch zahlreiche Falldossiers enthält, dient als Grundlage für die Forschung.

Informationen für Betroffene von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierung finden Sie hier.

Öffnungszeiten des Staatsarchivs
Dienstag bis Freitag
08.00–11.45 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Damit wir uns optimal auf Ihr Anliegen vorbereiten können, bitten wir um eine Voranmeldung. Unter Umständen dauern die Vorbereitungsarbeiten mehr als einen Arbeitstag. Für einige Anliegen benötigen Sie für die Einsicht ein Akteneinsichtsgesuch.

Schliesstage 2017

Fronleichnam
Donnerstag, 6. Juni
Nationalfeiertag
Dienstag, 1. August
Mariä Himmelfahrt
Dienstag, 15. August
Allerheiligen
Mittwoch, 1. November
Amtsinterne Weiterbildung
Freitag, 17. November
Mariä Empfängnis
Freitag, 8. Dezember
Weihnachtsferien
Montag, 25. Dezember
bis Freitag, 29. Dezember

Telefon +41 41 819 20 65
E-Mail staatsarchivNULL@sz.ch

Kontaktformular