Direkt zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Archivführungen

Verstaubt und verknöchert oder interessant und informativ?
Öffentliche Führungen im Staatsarchiv des Kantons Schwyz

Das Staatsarchiv als Gedächtnis des Kantons Schwyz ist ein wichtiger Teil der Kantonsverwaltung. Hier werden die dauernd wertvollen Unterlagen der Verwaltung zu rechtlichen wie historischen Zwecken aufbewahrt. Neben zahlreichen Sammlungen (Zeitungssammlung, Grafika, Fotos etc.) finden sich hier auch verschiedene Nachlässe und Archive privater Institutionen und Personen. Das Staatsarchiv ist Teil des Amtes für Kultur, in welchem ebenfalls die Denkmalpflege und der Kulturgüterschutz untergebracht sind. Damit Sie die Institution Staatsarchiv besser kennenlernen können, wird durch das Personal des Staatsarchivs eine unentgeltliche Führung angeboten.

Die nächste Führung findet gegen Ende 2018 statt.
Das Datum wird zu gegebener Zeit aufgeschaltet.

Vorträge

4× Schweizergeschichte im Bundesbriefmuseum

Samstag, 9. Dezember 2017, 10.15 Uhr
lic. phil. I Peter Niederhäuser, Historiker
Konkurrenten und Erbfeinde?
Die Eidgenossen und die Habsburger.

Samstag, 20. Januar 2018, 10.15 Uhr
Dr. Erwin Horat, Leiter Staatsarchiv
Das Ende des Ersten Weltkriegs in der Schweiz.
Zwischen Revolutionsfurcht und Grippeangst.

Samstag, 17. Februar 2018, 10.15 Uhr
lic. phil. I Ralf Jacober, Wissenschaftlicher Archivar
«Der Landsturm muss photographiret sein!»
Bildergeschichten zum Schweizer und Schwyzer
Militär- und Schützenwesen im 19. Jahrhundert.

Samstag, 24. März 2018, 10.15 Uhr
lic. phil. I Valentin Kessler, Staatsarchivar
«CUIUS NOMEN SUMMA LAUS»
Alois von Reding. Offizier und Staatsmann (1765–1818).

Der Eintritt ist frei.

Abendspaziergänge

Orte des Politischen als Symbole der Macht

Mittwoch, 2. Mai 12018, 19:00 Uhr
Dr. Erwin Horat, Leiter Staatsarchiv

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19:00 Uhr
lic. phil. Martina Kälin, Historikerin

Mittwoch, 27. Juni 2018, 19:00 Uhr
Dr. Oliver Landolt, wissenschaftlicher Archivar

Dauer der Spaziergänge:
ca. 2 Stunden

Treffpunkt:
Bundesbriefmuseum Schwyz

Kosten pro Person:
CHF 15.-

Öffnungszeiten des Staatsarchivs
Dienstag bis Freitag
08.00–11.45 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Damit wir uns optimal auf Ihr Anliegen vorbereiten können, bitten wir um eine Voranmeldung. Unter Umständen dauern die Vorbereitungsarbeiten mehr als einen Arbeitstag. Für einige Anliegen benötigen Sie für die Einsicht ein Akteneinsichtsgesuch.

Schliesstage

Pfingstmontag
Montag, 21.Mai 2018
Fronleichnam
Donnerstag, 31.Mai 2018
Nationalfeiertag
Mittwoch, 1. August 2018
Maria Himmelfahrt
Mittwoch, 15. August 2018
Allerheiligen
Donnerstag, 1. November 2018
Weihnachtsferien
Montag, 24. Dezember 2018
bis und mit Dienstag, 1. Januar 2019

Telefon +41 41 819 20 65
E-Mail staatsarchivNULL@sz.ch

Kontaktformular