Direkt zum Inhalt springen

Sportlärm

Die Vollzugshilfe "Ermittlung und Beurteilung von Sportlärm" des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) aus dem Jahr 2017 bietet die Grundlage zur Ermittlung von Sportlärm und zur Beurteilung von Sportanlagen im Rahmen einer Einzelfallbeurteilung, da in der Lärmschutz-Verordnung (LSV) eine Beurteilungsmethode oder Grenzwerte dazu fehlen. Die Beurteilung der Störwirkung von Sportlärm findet anhand von Richtwerten statt. Diese lassen den Vollzugsbehörden einen gewissen Spielraum, um auf lokale Gegebenheiten Rücksicht zu nehmen.

Unterstützung

Das Amt für Umweltschutz bietet in konkreten Fällen Unterstützung bei der Beurteilung und gegebenenfalls bei der Wahl von Lärm mindernden Massnahmen an.

 

<< zurück