Direkt zum Inhalt springen

Unterstützte Kommunikation (UK)

Leitgedanken zur Unterstützten Kommunikation

Bei der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern sind uns folgende Leitgedanken zur Unterstützten Kommunikation wichtig:

  • Jeder Mensch hat das Bedürfnis und das Recht, sich mitzuteilen, andere zu verstehen und von der Kommunikationspartnerin / dem Kommunikationspartner verstanden zu werden.
     
  • Alle Lernenden unserer Schule haben das Recht, Wege und Mittel kennen zu lernen, mit welchen sie die eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Interessen so effektiv wie möglich anderen mitteilen können. UK-Techniken helfen ihnen auch zu verstehen, was andere sprechen. Um dies zu ermöglichen, setzt sich die ganze Klasse und das private Umfeld mit den verschiedenen Mitteln der Unterstützten Kommunikation auseinander.
     
  • Neben der gesprochenen Sprache werden an unserer Schule ergänzende oder alternative Kommunikationsformen akzeptiert und als gleichberechtigt verstanden und gefördert.
     
  • Wir verfügen über ein  UK-Konzept, das die Qualität unserer Massnahmen zur gelingenden Kommunikation im Unterricht sichert.
 

 

 

 

Logo Heilpädagogisches Zentrum Innerschwyz HZI

heilpädagogisches zentrum
innerschwyz hzi

Gotthardstrasse 126
6438 Ibach

Telefon +41 41 811 16 23
E-Mail sekretariatNULL@hzi.sz.ch

Kontaktformular

Standort