Direkt zum Inhalt springen

 

Schutzwürdigkeit

Gemäss § 6 KNHG ist es untersagt, Bauwerke, an die sich wichtige geschichtliche Ereignisse knüpfen oder denen ein erheblicher kunsthistorischer Wert zukommt, zu verunstalten, in ihrer Wirkung zu beeinträchtigen, der Allgemeinheit zu entziehen oder ohne Bewilligung des Regierungsrates zu beseitigen.

Neuere VGE bzw. BGE präzisieren den Begriff "Schutzwürdigkeit".

 

Kantonale Denkmalpflege
Kollegiumstrasse 30
Postfach 2201
6431 Schwyz
Telefon +41 41 819 20 60
 

 

 
 
KIGBO