Direkt zum Inhalt springen

Phishing

Phishing ist ein von dem englischen Wort „fishing“ abgeleiteter Begriff, und bedeutet „Fischen“ oder „Angeln“. Der Begriff verdeutlicht bildlich, um was es geht: das betrügerische Angeln Zugangsdaten mittels verschiedener Köder im Internet. In der Regel liegt das Augenmerk auf Zugangsdaten für die Accounts von Online-Banking oder Informationen von Kreditkarten. Das Ziel der Täterschaft: Mit den erhaltenen Daten Geldüberweisungen zum Nachteil der Opfer tätigen zu können.

Weitere Informationen rund um die Thematik Phising finden Sie in den Broschüren 5 Schritte für die digitale Sicherheit und Phishing sowie bei der Schweizerischen Kriminalprävention.

zurück