Direkt zum Inhalt springen

Porträt

Das Staatsarchiv des Kantons Schwyz bewahrt die erhaltenswerten Unterlagen der Verwaltung zu rechtlichen wie historischen Zwecken auf. Zu den Kernaufgaben des Staatsarchivs gehört die Sorge um die systematische Ablieferung von Akten aus den einzelnen staatlichen Ämtern und Dienststellen wie auch die sachgemässe Erschliessung, Aufarbeitung und Bereitstellung des Archivgutes für Verwaltung und Öffentlichkeit. Diese Akten benötigen Kantons- und Regierungsrat, die Gerichte wie die gesamte Verwaltung des Kantons Schwyz zur langfristigen Rechtssicherung. Die Aktenarchivierung macht für die Staatsbürgerinnen und Staatsbürger das Handeln der staatlichen Behörden nachvollziehbar und transparent. Eine besondere Bedeutung hat das Staatsarchiv aber auch für die historische Forschung: Die umfangreichen Archivbestände dokumentieren auf vielfältige Weise die Entwicklung und das Leben der Bevölkerung im Kanton Schwyz über die Jahrhunderte hinweg bis in die Gegenwart. Zahlreiche private Institutionen und Personen nutzen das Dienstleistungsangebot des Staatsarchivs und übergeben ihre Dokumente und Akten als Nachlässe oder Deposita zur sicheren Aufbewahrung. Diese Unterlagen aus privater Herkunft bilden eine wertvolle Ergänzung zu den aus staatlicher Provenienz stammenden Beständen.

Interessierte Einzelpersonen und Institutionen können im Staatsarchiv ihre Vergangenheit und Herkunft kennenlernen und erforschen. Es stellt diese Archivbestände nicht nur den Geschichtsforschern und historisch interessierten Personen zur Verfügung, sondern ist mit eigenen Publikationen selber aktiv an der Erforschung der Geschichte des Kantons und seiner Gemeinden beteiligt. Auf diese Weise erfüllt das Staatsarchiv mit seinen Tätigkeiten eine wichtige und identitätsstiftende Funktion für den Kanton Schwyz und seine Bewohner.

Gesetzliche Grundlage für die Arbeit des Staatsarchivs bilden das Archivgesetz (ArchG) vom 18. November 2015 und die Archivverordnung (ArchV) vom 8. März 2016.

Öffnungszeiten des Staatsarchivs
Dienstag bis Freitag
08.00–11.45 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Damit wir uns optimal auf Ihr Anliegen vorbereiten können, bitten wir um eine Voranmeldung. Unter Umständen dauern die Vorbereitungsarbeiten mehr als einen Arbeitstag. Für einige Anliegen benötigen Sie für die Einsicht ein Akteneinsichtsgesuch.

Schliesstage 2017

Fronleichnam
Donnerstag, 6. Juni
Nationalfeiertag
Dienstag, 1. August
Mariä Himmelfahrt
Dienstag, 15. August
Allerheiligen
Mittwoch, 1. November
Amtsinterne Weiterbildung
Freitag, 17. November
Mariä Empfängnis
Freitag, 8. Dezember
Weihnachtsferien
Montag, 25. Dezember
bis Freitag, 29. Dezember

Telefon +41 41 819 20 65
E-Mail staatsarchivNULL@sz.ch

Kontaktformular