Direkt zum Inhalt springen

Index der Steuerbelastung 2004 nach Kantonen

Im Jahre 2004 ergeben sich laut Angaben des Eidgenössischen Steuerverwaltung folgende durchschnittliche Steuerbelastungen in den einzelnen Kantonen:

Für natürliche Personen Für Aktiengesellschaften
Total der Einkommens- und Vermögensbelastung
Totalindex der Reingewinn- und Kapitalbelastung
(Handels-, Industrie-, Bank AG, ohne Beteiligungen)
Zug
48.7
Zug
53.3
Tessin
61.7
Schwyz
57.4
Schwyz
65.1
Appenzell I.Rh 62.4
Nidwalden 80.0 Nidwalden 70.6
Genf 81.7 Appenzell A.Rh 76.4
Aargau 82.1 Tessin 89.5
Basel-Landschaft 89.1 Bern 91.3
Zürich 93.0 Thurgau 94.6
Waadt 93.2 Luzern 97.8
Schweiz
100.0
Solothurn
99.3
Thurgau. 106.9 Schweiz 100.0
Appenzell I. Rh. 107.8 St. Gallen 100.9
Graubünden 109.7 Obwalden 101.8
Basel-Stadt 110.9 Zürich 103.7
St. Gallen 111.1 Jura 107.0
Bern 114.1 Aargau 107.6
Solothurn 115.7 Waadt 108.9
Wallis 116.6 Schaffhausen 110.3
Schaffhausen 119.4 Freiburg 112.3
Appenzell A. Rh. 122.2 Basel-Landschaft 112.7
Freiburg 129.0 Wallis 112.7
Neuenburg 131.4 Glarus 113.5
Luzern 132.4 Neuenburg 114.7
Glarus 134.3 Uri 116.2
Jura 139.3 Basel-Stadt 118.7
Uri 157.8 Genf 126.0
Obwalden 161.9 Graubünden 135.1
PS: Im Kanton Schwyz werden weder Erbschafts- noch Schenkungssteuern erhoben.

zurück