Direkt zum Inhalt springen

Direkte Bundessteuer

Das Amt für Finanzen ist zuständig für den Einzug der direkten Bundessteuer. Wenn Sie Fragen in Zusammenhang mit der Zahlung Ihrer Bundessteuerrechnung haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Amt für Finanzen.
(041 819 23 24, Telefonzeiten 08:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr oder via Kontaktformular)

Häufige Fragen und Antworten zur direkten Bundessteuer

Nach einem Rechnungsversand ist unsere Telefon-Hotline häufig und während einigen Tagen überlastet.
Bitte beachten Sie daher zuerst die häufigen Fragen und Antworten (FAQ).

Anpassung der provisorischen Rechnung

Grundsatz Verzugszins Die Verzugszinspflicht beginnt 30 Tage nach der ersten Rechnungsstellung (provisorisch oder definitiv). Ist der definitive Rechnungsbetrag tiefer, wird nur auf der zu spät bezahlten Betragsdifferenz ein Verzugszins erhoben. Ein Mahnstopp (Stundung) oder eine Zahlungsvereinbarung hindert den Zinsenlauf nicht.
 
Grundsatz Rückerstattungszins Erweist sich der einbezahlte Rechnungsbetrag als zu hoch, wird nach Vorliegen der definitiven Steuerabrechnung auf dem zu viel bezahlten Rechnungsbetrag ein Rückerstattungszins geleistet.
 
Natürliche Personen Sind Sie der Ansicht, dass ihre provisorische Rechnung anzupassen ist, haben Sie folgende Möglichkeiten:
  • Ausfüllen und Einreichen der Steuererklärung;
    In der Regel erfolgt nach dem Eingang der Steuererklärung eine neue Rechnungsstellung
    Der Zahlungstermin bleibt jedoch unverändert!
  • Vollständige und fristgerechte Bezahlung der provisorischen Rechnung;
  • Teilzahlung des selber berechneten Steuerbetrages;
    Bitte kontaktieren Sie uns für einen Mahnstopp
  • Anpassung des steuerbaren und satzbestimmenden Einkommens;
    Anpassungen müssen schriftlich bei der direkten Bundessteuer beantragt werden;
    (Kontaktformular oder per Post an Amt für Finanzen, Postfach 1231, 6431 Schwyz)

Juristische Personen
(Unternehmen)

Anpassungen müssen schriftlich und unter Beibringung von Beweismitteln bei der Kantonalen Steuerverwaltung Schwyz beantragt werden;
(Kontaktformular oder per Post an Steuerverwaltung Schwyz, Postfach 1232, 6431 Schwyz)