Direkt zum Inhalt springen

Sportfonds - Swisslos Lotteriegelder

Die Mittel aus dem kantonalen Fonds zur Förderung des Sports (Sportfonds) sind zweckgebunden und werden ausschliesslich für die Förderung der drei Bereiche Breiten- und Leistungssport sowie Sportinfrastruktur eingesetzt.

Ein Anteil von 25 Prozent der jährlich durch Zahlenlottos, Losverkäufe und Sportwetten der Landeslotterie Swisslos erwirtschafteten kantonalen Swisslos-Erträge wird dem Sportfonds gutgeschrieben. Die Abteilung Sport amtet als Geschäftsstelle, die Sportfonds-Kommission prüft eingehende Gesuche gemäss Verordnung und geltenden Richtlinien.

 

 

Übersicht über die Verwendung der Mittel