Direkt zum Inhalt springen

Forschung und Entwicklung 

English

Der Kanton Schwyz engagiert sich aktiv im Wissens- und Technologietransfer. Damit wird den Unternehmen der Zugang zu technischem und unternehmerischem Knowhow erleichtert und die erfolgreiche Umsetzung von Innovationen ermöglicht. Denn die Entwicklung von Zukunftstechnologien, neuen Produkten und Dienstleistungen sind für den Erhalt und das Schaffen von Arbeitsplätzen im Kanton Schwyz wesentlich, und sie sichern den ansässigen Firmen einen Wettbewerbsvorteil. 

Technologiezentrum Schwyz

Der Kanton Schwyz unterhält ein eigenes Technologiezentrum (TZS), mit dem er eine nachhaltige Unternehmensentwicklung unterstützt.

Einerseits bietet das TZS Beratung und Coaching für Neuunternehmen, andererseits aber auch Unterstützung in Unternehmensanalyse und Unternehmensführung sowie Innovations- und Diversifikationsberatung für bestehende Firmen an. Innovationsprojekte und Unternehmernetzwerke werden gezielt gefördert.

Das TZS verfügt über attraktive Büroräumlichkeiten zu interessanten Mietkonditionen. Zur Entlastung des Budgets während der Startphase sind die Mieten in den ersten drei Jahren besonders tief. Unternehmen, die sich im Gebäude niederlassen, profitieren zudem von einer individuellen Betreuung durch einen erfahrenen Geschäftsführer vor Ort.   

Eine weitere wichtige Aufgabe des TZS ist das Betreiben von Health Tech Cluster Switzerland. Als Trägerverein ist das TZS Dreh- und Angelpunkt des Gesundheitsclusters und setzt das Clustermanagement ein.

Weitere Informationen finden Sie in der Service-Box.

InnovationsTransfer Zentralschweiz

Weitere Fäden aus Wirtschaft und Wissenschaft laufen im Verein InnovationsTransfer Zentralschweiz (ITZ) zusammen. Das ITZ bildet die Drehscheibe zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und fördert die Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren Unternehmen in der Zentralschweiz.

Weitere Informationen finden Sie in der Service-Box.

Micro Center Central Switzerland

Der Kanton Schwyz unterstützt die Micro Center Central-Switzerland AG (MCCS), ein Kompetenzzentrum für Mikrotechnologie. MCCS ermöglicht Zentralschweizer Unternehmen den direkten Zugang zu Forschungs- und Entwicklungskompetenz im Bereich der Mikrotechnologie und fördert so den nachhaltig wirtschaftlichen Erfolg der Firmen.   

Weitere Informationen finden Sie in der Service-Box.

Etabliertes Netzwerk

Im Bereich Wissens- und Technologietransfer profitieren Sie von unserem Netzwerk, das spezialisierte Organisationen wie Universitäten, Fachhochschulen, Technologiezentren und Transfer-Institutionen umfasst. Nehmen Sie die Dienstleistung dieser professionellen Transferstellen in Anspruch.